Mitteilung des KSV zur Corona-Pandemie 04.07.20